UNTERKUNFT SUCHEN
UNTERKUNFT SUCHEN


Nächte
Abfahrt : 01/12/2017
Personen pro Zimmer/Wohneinheit
n.Erwachsene
n.Kinder


Veröffentlicht am 08/11/2017
Ufficio stampa Apt Val di Fassa

Mehr als dreißig Gruppen von Krampus aus Trentino, Südtirol und Österreich werden sich am 2. Dezember im Pozza für der größte Krampusumzug des Jahres treffen.

Wenn man keine Angst vor dem Teufel hat, kann man dem 2. Dezember ab 18.00 Uhr im Pozza mehr als ein Tausend furchtbaren Kreaturen beobachten. Dieses Jahr wird die Veranstaltung "Der Krampus Umzug aus Pozza“ das fünfte Edition feiern, dass möglicherweise ein Rekord Edition wird. Gefühle wie Angst und Spaß werden vom Publikum erlebt: der Höllenlärm der Ketten und der Kuhglocken hindeuten auf den Krampus Umzug, die Kreaturen mit Kleidungen aus Ziegenfell und beunruhigenden Masken mit langen Gehörnen. Der Krampus ist eine typische Figur der Tradition, die am 6. Dezember Sankt Nikolaus, der Schutzheiliger von Pozza, feiert.

Die Veranstaltung bekommt immer grösser und dieses Jahr, anlässlich der Nummer der Teilnehmer, wird der Umzug um 18.00 Uhr – und nicht mehr um 20.00 Uhr – starten. Das Event ist bei der "Krampus da Poza“- von Gianluca Bernard geleitet- und der Gemeinde von Pozza organisiert. "Das ist ein stressvolles Event, aber die wachsende Nummer der Gruppe aus Trentino, Südtirol und Österreich vergilt alles. Und um dieses Jahres Edition eine unvergessliche Veranstaltung zu bieten, haben wir auch über einigen Überraschungen gedacht“. Obwohl das Start des Umzugs vorverlegt wurde, bleibt die Strecke des Umzugs immer dieselbe: Startpunkt die Sankt Nikolaus Kirche, dann geht der Umzug die Strada de Meida weiter entlang -die anlässlich des Events bei der Feuerwehr und der Polizei versichert wird und mit Feuerfackeln beleuchtet wird- bis Piaza de Comun. Hier werden die verschiedenen Gruppen vorgestellt und dann werden die Tausend Krampus das Publikum unterhalten. Ab 17.00 Uhr ist Happy Hour Time und ab 20.00 Uhr beginnt das "Krampusparty“ mit Live Musik.

Ferner, am 5. und 6. Dezember wird Sankt Nikolaus, mit den Krampus, die Häusern der Kindern im Pozza, Moena, Canazei, Campitello, Canazei und Penia besuchen, und im Penia, wird dem 5. Dezember ein anderes krampus Party organisiert, wo man die heilige Gruppe sichten kann.






tourist-guide
VAL DI FASSA TOURIST GUIDE

Lade die offizielle App herunter. Val di Fassa Tourist Guide ist die kostenlose App für Tablet und Smartphone. Entdecke das Tal mit nur einem 'Touch'! Verfügbar auch für iPhone und Android.

Prospekte und Kataloge

Lade unsere Broschüren herunter Darüber hinaus kannst du um Zusendung einer Kopie zu deinen nach Hause bitten

Folge uns