UNTERKUNFT SUCHEN
UNTERKUNFT SUCHEN


Nächte
Abfahrt : 04/08/2015
Personen pro Zimmer/Wohneinheit
n.Erwachsene
n.Kinder



Das Val di Fassa bietet im Sommer unzählige Möglichkeiten für eine erquickende Rast, sowohl im Hochgebirge als auch auf den ausgedehnten Weidegründen der Seitentäler. Ausgesprochene alpine Schutzhütten, auf über 2.200 Metern Höhe - im Rosengarten, auf dem Pordoi und dem Langkofel, auf dem Marmolada Gletscher, in der Monzoni-Gruppe oder der Alpe di Lusia - bieten denselben Komfort, aber vor allem auch die gewohnte traditionelle Gastlichkeit und Selbstlosigkeit der Hütten oder Almen, die ihre Gäste in gemäßigteren Höhenlagen aufnehmen, und wo es auch für den weniger erfahrenen Alpinisten nahezu Pflicht ist, einzukehren um den herzhaften Geschmack der einheimischen Erzeugnisse oder der nach Großmutters Rezepten hergestellten Gerichte zu genießen. Von Pian de Schiavaneis bis ins Val Duron, vom Valle San Nicolò bis Gardeccia, von der Alpe di Fuchiade zur Alpe di Lusia und in vielen weiteren Gebieten des Tales kann man stets traditionelle Düfte und Genüsse entdecken und erleben.

Schutzhütten Sommer
Lade die Liste der im Sommer geöffneten Schutzhütten im PDF-Format herunter. Der File beinhaltet Telefonnummern und die Öffnungszeiten der Schutzhütten im Val di Fassa.

Für weitere Auskünfte siehe auch:
- Berg- und Schutzhütten die mit dem Tourismusverband Val di Fassa zusammenarbeiten
- Stabel und Hütten die mit dem Tourismusverband Val di Fassa zusammenarbeiten


tourist-guide
VAL DI FASSA TOURIST GUIDE

Lade die offizielle App herunter. Val di Fassa Tourist Guide ist die kostenlose App für Tablet und Smartphone. Entdecke das Tal mit nur einem 'Touch'! Verfügbar auch für iPhone und Android.

Prospekte und Kataloge

Lade unsere Broschüren herunter Darüber hinaus kannst du um Zusendung einer Kopie zu deinen nach Hause bitten

Folgen uns auf

MY FASSA

   Sammelanfrage