UNTERKUNFT SUCHEN
UNTERKUNFT SUCHEN


Nächte
Abfahrt : 30/05/2019
Personen pro Zimmer/Wohneinheit
n.Erwachsene
n.Kinder



Im Val di Fassa gibt es zahlreiche Wandermöglichkeiten inmitten blühender Wiesen und grüner Wälder. Wie wäre es aber mit einem Abstecher auf eine Alm? Im Tal findet man mehrere davon, die man von Mitte Juni bis Mitte September besuchen und entdecken kann. Die Almen sind sehr rustikale Bauten aus Stein oder Holz, die vor allem zur sommerlichen Viehhaltung dienen und sehr wichtig für die Bewahrung des natürlichen Gleichgewichtes sind. Neben der Wohneinheit des Senners, wo die Milch zu Käse und anderen Produkten verarbeitet wird, befindet sich der normalerweise etwas längliche Stall. Auf den verschiedenen Almen kann man dem Bergbauer bei der Milchverarbeitung zusehen und die hausgemachten Produkte wie Frischkäse, Butter, Yoghurt, Süßspeisen, Speck und vieles mehr kaufen oder verkosten und dabei das einfache Almleben wie ein echter Senner genießen. Der Almkäse verdankt seinen besonders aromatischen Geschmack der klaren Höhenluft, den sauberen Berggewässern und dem saftigen Gras der grünen Wiesen, mit denen die einheimischen Kühe stets verwöhnt werden. Jeden Mittwoch, Donnerstag und Freitag organisiert der Tourismusverband Val di Fassa geführte Wanderungen ("Andar per Malghe") zu einer Alm. Einschreibung mit der Val di Fassa Card erforderlich.


Geöffnete Almen und Bauernhöfe im Sommer
tourist-guide
VAL DI FASSA TOURIST GUIDE

Laden Sie die offizielle App herunter. Val di Fassa Tourist Guide ist die kostenlose App für Tablet und Smartphone. Entdecken Sie das Tal mit nur einem ' Touch '! Verfügbar auch für iPhone und Android

Prospekte und Kataloge

Laden Sie unsere Prospekte herunter oder blättern Sie online darin. Einige Broschüren können wir Ihnen auch direkt per Post zusenden

Folgen Sie uns