UNTERKUNFT SUCHEN
UNTERKUNFT SUCHEN


NÄCHTE
ABREISE 30/06/2021
Personen pro Zimmer/Wohneinheit
Erwachsene
Kinder


Veröffentlicht am 08/12/2020
Ufficio stampa Val di Fassa

Am 27. und 28. Februar 2021 gehen auf der Piste "La Volata" am San Pellegrino Pass zwei Ski Weltcuprennen der Damen über die Bühne.

Große Begeisterung im Val di Fassa über die Entscheidung des FIS (Internationaler Skiverband), am 27. und 28. Februar 2021 auf der Piste "La Volata" im Skigebiet San Pellegrino die Abfahrt und den Super-G der Damen auszutragen, die vor einigen Tagen in Yanqing in China abgesagt wurden. Nach den zahlreichen Europacup Rennen - sowohl auf der "La Volata" als auch im Ski Stadium Aloch in Pozza - und dem Erfolg der Ski- Juniorenweltmeisterschaft im Jahr 2019, erreicht das Val di Fassa mit dem Debüt im Weltcup ein lang erstrebtes Ziel. Das Tal dient bereits seit mehreren Jahren als Trainingsort der italienischen Ski-Nationalmannschaft, sowie vieler weiterer europäischer und internationaler Teams, die sich, dank der Zusammenarbeit der Liftgesellschaften, dem Tourismusverband Val di Fassa, Dolomiti Superski und weiterer Organisatoren, hier auf ihre Wettkämpfe vorbereiten können.
«Wir sind begeistert und sehr stolz über die Entscheidung des Fis - so Mauro Vendruscolo, Präsident des Skigebietes San Pellegrino - denn die internationalen Scheinwerfer werden, vor allem dank der außerordentlichen Qualität der jahrelangen Arbeit unseres Teams und des gesamten Gebietes, auf eine der adrenalinreichsten Pisten der Dolomiten gerichtet sein».
Auch der Sportminister der Provinz Trient Roberto Failoni drückte seine Begeisterung über die freudige Nachricht aus:«Nach 30 Jahren geht ein Traum in Erfüllung, der nicht nur die Organisationsfähigkeit und die Einrichtungen unserer Region belohnt, sondern in der schwierigen Zeit, die gerade herrscht, ein positives Signal für die Zukunft darstellt. Wir werden uns sofort an die Arbeit machen und ich bin mir sicher dass wir gemeinsam ein großes Event organisieren werden. Das Trentino ist bereit. Ein besonderes Dankeschön geht an den Italienischen Wintersportverband FISI und seinen Präsidenten Flavio Roda für das Vertrauen und die Aufmerksamkeit, die sie unserem Gebiet entgegenbringen».






tourist-guide
VAL DI FASSA TOURIST GUIDE

Laden Sie die offizielle App herunter. Val di Fassa Tourist Guide ist die kostenlose App für Tablet und Smartphone. Entdecken Sie das Tal mit nur einem ' Touch '! Verfügbar auch für iPhone und Android

Prospekte und Kataloge

Laden Sie unsere Prospekte herunter oder blättern Sie online darin. Einige Broschüren können wir Ihnen auch direkt per Post zusenden

Folgen Sie uns