UNTERKUNFT SUCHEN



Im Sommer, vom 1. Mai bis 30. September, kann man im Fluss Avisio oder im Fedaia Stausee am Fuße der Marmolada, sowie im Lago delle Pozze am San Pellegrino Pass, in aller Ruhe angeln. Touristen (auch für Kinder unter 14 Jahren), die keinen italienischen Angelschein haben, können bei den Verkaufsstellen, in der nachfolgend angeführten Liste, eine tägliche Erlaubnis zum Preis zum Preis von 18,00 Euro kaufen.

Verkauf der Angelerlaubnis im Val di Fassa:

Bar "Alla Diga" Fedaia - Fedaa, 12 - Tel. +39 0462 601370
Bar "Miramonti" Alba di Canazei - Strèda de Costa, 199 - Tel. +39 0462 601325
Sport Walter Alba di Canazei - Strèda de Costa, 292 - Tel. +39 0462 602210
Sport 2001 Canazei - Strèda de Parèda, 41 - Tel. +39 0462 601322
Free Time Sport Canazei - Strèda del Faure, 26 - Tel. +39 0462 601283
Sport Walter Canazei - Strèda Dolomites, 107 - Tel. +39 0462 601521
Parrucchiere Pino Campitello - Piaz Veie, 26 - Tel. +39 0462 750467
Bar "Centrale" Pera di Fassa - Strada Dolomites
Lino Sport Pozza di Fassa - Strada de Meida, 78 - Tel. +39 0462 763358
Bar "George’s" Soraga di Fassa - Piaza Ciock - Handy +39 328 4005029 
Hotel Al Lago Soraga di Fassa - Strada de Pont, 4 - Tel. +39 0462 768127
Bar "Ja Vito" Soraga di Fassa - Stradon de Fascia, 2 - Tel. +39 0462 768360
Bar "Il Giardino" Moena - Strada de la Comunità de Fiem, 43 - Tel. +39 0462 573287 (nur für Moena und Umgebung)
Hotel Miralago Passo San Pellegrino - Pas de Sèn Pelegrin, 5 - Tel. +39 0462 573791


Regelung:

  1. Der Besitzer der Erlaubnis ist berechtigt im ganzen Fluss Avisio (NO KILL ZONE von der Brücke in Strada de Molin in Soraga bis zur Brücke im Ortsteil "Ciarlonch" in Sèn Jan di Fassa - Ortschaft Vigo), im Fedaia Stausee, im Lago delle Pozze (S. Pellegrino) und im Pezzè Stausee (Soraga) zu angeln. Dabei müssen die Grenztabellen der Gemeinde Moena stets beachtet werden.
  2. Höchstfang pro Tag: 5 Fische (davon 1 Marmoratforelle).
  3. Mindestlänge der gefangenen Fische: 20 cm für Bachforellen, Regenbogenforellen und Bachsaiblinge; 34 cm für Marmoratforellen.
  4. Es ist nicht möglich, über eine zweite Erlaubnis an einem Tag zu verfügen.
  5. Im Fluss Avisio ist nur eine Angelrute mit maximal zwei Haken oder künstlichen Ködern gestattet. In den Seen sind zwei Ruten mit maximal zwei Haken oder Ködern oder zwei Fliegenschnuren mit maximal 3 Fliegen erlaubt. Die Angelruten dürfen nur vom Besitzer der Angelerlaubnis bedient werden. Der Angler muss außerdem mit einem Behälter ausgestattet sein.
  6. Es ist verboten nachts zu angeln.
  7. Es ist verboten mit Larven, Ködermischung, Netzen, Harpunen und Händen zu fischen.
  8. Kleine Fische müssen durch vorsichtiges Entfernen des Hakens oder, falls der Haken zu tief gesetzt ist, durch Abschneiden der Angelschnur sofort freigelassen werden. 
  9. Es ist Pflicht, die auf der Angelerlaubnis angegebene Fangstatistik auszufüllen.
  10. Im Übrigen gelten die Bestimmungen und Disziplinarmaßnahmen des Fischereigesetzes.


Disziplinarmassnahmen: bei Überschreitung der Regeln, werden die Erlaubnis sowie die gefangenen Fische, gemäss Art. 22 L.P. Nr. 60, Änderung durch Art. 65 L.P. Nr. 8 vom 09.09.1996, eingezogen. Nach mehreren Überschreitungen wird der Angler als unerwünschter Gast gemeldet.

Für weitere Auskünfte sehen Sie auch: Die besten Angelspots und Fischerhotels im Val di Fassa


Trentino Fishing, die besten Angelplätze in den Dolomiten


tourist-guide
VAL DI FASSA TOURIST GUIDE

Laden Sie die offizielle App herunter. Val di Fassa Tourist Guide ist die kostenlose App für Tablet und Smartphone. Entdecken Sie das Tal mit nur einem ' Touch '! Verfügbar auch für iPhone und Android

Prospekte und Kataloge

Laden Sie unsere Prospekte herunter oder blättern Sie online darin. Einige Broschüren können wir Ihnen auch direkt per Post zusenden

Folgen Sie uns