I Suoni delle Dolomiti | © Patricia Ramirez - Archivio Immagini ApT Val di Fassa

I Suoni delle Dolomiti
(die Klänge der Dolomiten)

"Das Green-Festival für Musik und Natur"
I Suoni delle Dolomiti in Val di Fassa | © Patricia Ramirez - Archivio Immagini ApT Val di Fassa

I Suoni delle Dolomiti
(die Klänge der Dolomiten)

"Eine Symphonie voller Emotionen"
 I Suoni delle Dolomiti in Val di Fassa | © Patricia Ramirez - Archivio Immagini ApT Val di Fassa

I Suoni delle Dolomiti
(die Klänge der Dolomiten)

"Schwebend zwischen Himmel und Musik"

Tauchen Sie im September in die Noten der Dolomiten des Fassatals ein

Es ist mehr als nur ein Festival, wenn die Berge musizieren! Im September erklingt die Musik auf den Gipfeln des Fassatals. Keine Tickets, keine Warteschlangen oder reservierte Plätze. Die Bühne ist eine Naturwiese, das Theater, ihre Majestät, die Marmolada, die Bildschirme sind Alpenseen. Die Musiker treten in Dialog mit der Natur und verwandeln die Landschaft mit ihren Instrumenten in ein poetisches Werk. Ohne Hilfsmittel, nur mit ihren Händen, Beinen, Augen und Stimmen. Stille – und dann nur noch Verzückung und Magie.

TERMINE, DIE SIE SICH MERKEN SOLLTEN 

Die Morgendämmerung der Dolomiten: Mario Brunello und Polish Cello Quartet

Moena

Die Morgendämmerung der Dolomiten am Col Margherita: Konzert zum Sonnenaufgang mit Mario Brunello und Polish Cello Quartet

Die Klänge der Dolomiten: Gene Gnocchi, Danilo Rossi, Stefano Nanni...

Moena

Auf der Malga Canvere (Alpe Lusia-Moena) wird "Polimero, un burattino di plastica" (Polymer, eine Plastikpuppe) aufgeführt, eine Fabel mit Musik von Giobbe Covatta, gespielt von Gene Gnocchi

Klänge der Dolomiten: Luciano Biondini und Rosario Giuliani

Soraga di Fassa

Konzert von Luciano Biondini und Rosario Giuliani im "La Gran Ciasa" in Soraga

Klänge der Dolomiten: Il Quartetto della Scala

Moena

Konzert mit klassischer Musik des Quartetts "La Scala" im Theater "Navalge" in Moena

Trekking Klänge der Dolomiten

Canazei

3 Tage Hochgebirgswanderung, Musik und Worte, auf den Pfaden des Fassatals mit Paolo Fresu, Daniele Di Bonaventura und Pierpaolo Vacca

Klänge der Dolomiten: Paolo Fresu, Daniele Di Bonaventura, Pierpaolo Vacca

Canazei

Am Ende der dreitägigen Wanderung beenden Paolo Fresu, Daniele Di Bonaventura und Pierpaolo Vacca ihre Erfahrung in den Fassa-Dolomiten mit einem Konzert im Contrin-Tal

Newsletter

Haben Sie schon entschieden, wie Ihr nächster Urlaub werden soll? 

Bleiben Sie mit uns in Kontakt, lassen Sie sich inspirieren!

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen

Etwas ist schief gelaufen

Versuchen Sie es nochmal

Schließen

Zum Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Schließen

Informationen anfordern

Sie senden die Anfrage an: APT VAL DI FASSA