CIAMPEDÌE   GARDECCIA

CIAMPEDÌE - GARDECCIA

Trekking

Leichter Hochgebirgsausflug.

Von Vigo (Vich) aus erreicht man mit der Seilbahn in wenigen Minuten “Ciampedìe” (1.998 m), eine Ebene mitten im Wald mit einem wunderbaren Blick auf die Dolomiten des Fassatals. Von der Seilbahnstation aus erreicht man die nahegelegene “Ciampedìe Hütte”, steigt eine kurze, ...

steile Strecke ab, um dann zur “Negritella Hütte” aufzusteigen. Hier beginnt ein breiter, ebener Pfad, der nach Überquerung der Skipiste in einen zum Grossteil mit Kiefern bewachsenen Wald führt. Längs der rechten Wegstrecke wechselt die Aussicht - aufgrund der unzähligen Gesteinsbrüche der ausgefranzten “Larséch Wände” - ununterbrochen, während sich vom Westen her die atemberaubende Ostwand des “Rosengarten” (Ciadenac) nähert. In der Nähe einiger Berghütten tritt man aus dem Wald heraus und erreicht in wenigen Minuten die Hütten der “Gardeccia Mulde” (1.948 m; Zeit: 45 Min).

Die Strecke ist mit Kinderwagen begehbar.

Rat des Autors:

Mit Kinderwagen begehbar.

Aufstiegsanlagen vorhanden.

Für Familien mit Kindern geeignet.

Mit Babytragetuch/Rückentrage begehbar.

Alles lesen

Danke

Vielen Dank: Wir haben Ihnen eine E-Mail gesendet, um Ihr Abonnement zu aktivieren und gegebenenfalls Ihre Präferenzen auszuwählen

Etwas ist schief gelaufen

Versuchen Sie es nochmal

Schließen

Zum Newsletter anmelden


Abbrechen
Schließen

Concept, Design, Web

KUMBE DIGITAL TRIBU
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Schließen

Danke

Ihre Anfrage wurde korrekt übermittelt und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Eine Kopie der von Ihnen angegebenen Daten wurde an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Schließen

Informationen anfordern

Sie senden die Anfrage an: APT VAL DI FASSA